Biofibre® Silva

Biofibre® Silva - virgin

Biofibre® Silva - recycle

In der Produktgruppe Biofibre® Silva steckt die Essenz von Biofibre®. Es handelt sich um biobasierte und bioabbaubare Compounds auf Basis einer Biopolymer-Matrix und Naturfasern. Biofibre® Silva ist in Virgin- als auch in Recycling-Qualität zu erhalten.
Der Name „Silva“ ist angelehnt an den lateinischen Ursprung für „Wald“ und symbolisiert somit die Bedeutung der Natürlichkeit dieser Produktgruppe.

Höchste Anteile biobasierter Rohstoffe zeigen sich vereint mit der Eigenschaft von biologischer Abbaubarkeit.
Es eignet sich für vielfältige Produktanwendungen, besonders für feste Verpackungen, Konsumartikel oder Formteilen mit vergleichbaren mechanischen Eigenschaftsanforderungen:

1 Mechanische Eigenschaften *1

MaterialkennwertWertEinheitPrüfnormKommentar
E-Modul3200MPaDIN EN ISO 527-2Zugversuch (10 mm/min)
Zugfestigkeit39MPaDIN EN ISO 527-2Zugversuch (10 mm/min)
Bruchdehnung1,8%DIN EN ISO 527-2Zugversuch (10 mm/min)
Schlagzähigkeit (Charpy)2,2kJ/m2ISO 179-1/1eAvollständiger Bruch

*1 mechanische Prüfungen an genormten Prüfkörpern für den Spritzguss: Vielzweckprüfkörper Typ 1A (DIN EN ISO 527, Typ 1A) im Normklima (23 °C, 50 % rel. Luftfeuchte)

2 Thermische Eigenschaften

MaterialkennwertWertEinheitPrüfnormKommentar
Schmelze-Massefließrate (MFR)23g / 10 minDIN EN ISO 1133190 °C / 2,16 kg
Schmelzbereich165 - 195°CDSC, 10 °C / min
Wärmeformbeständigkeit (HDT)54°CDIN EN ISO 75-2B (0,45 MPa)*2

*2 bei 68 g Minimallast (normseitig geforderte Minimallast: 64 g)

3 Sonstige Eigenschaften

MaterialkennwertWertEinheitPrüfnormKommentar
Farbenatur / brauneinfärbbar
Dichte1,26g / cm3SG-Formteil
Schüttdichte550 - 650kg / m3
WasseraufnahmefähigkeitMax. 2%DIN EN ISO 62
Primäres VerarbeitungsverfahrenSpritzguss

Biofibre® Silva offenbart sich mit hervorragender Steifigkeit und Festigkeit und kann für komplexe Formteile mit langen Fließwegen bei geringen Wandstärken eingesetzt werden.
Biofibre® Silva ist entsprechend den Anforderungen in Standardqualität oder lebensmittelkonformer Beschaffenheit verfügbar.

Biobasiert, nachhaltig und biologisch abbaubar!

  • Fast vollständig biobasierter Typ aus Biopolyestern (z. B. PLA) und Holzfasern.
  • Kombiniert hohe Steifigkeit und Festigkeit mit moderater Schlagzähigkeit.
  • Geeignet für die Herstellung komplexer Artikel mit langen Fließwegen bei geringen Wandstärken.
  • Ausgezeichnete Verarbeitbarkeit, hervorragende Oberflächenveredelung, einfärbbar mit biobasierten Farbmasterbatches.
  • Typische Märkte liegen in starren Verpackungsanwendungen, Konsumartikeln und Teilen für den Bau.
  • Ersetzen Sie z.B. PS, PET, GFR-PP
  • Beispiele: Lineale und Anspitzer

Weiter zu: